RSS FEED

Fleischkauf - meine-welt-rettung

Fleischkauf

Fleisch- & Wurstkauf

 

Wer nicht auf Fleisch oder Wurst verzichten möchte, sollte:

  • bewusst und wenig konsumieren
  • natürlich Bio-Produkte verwenden
  • regionale Produkte kaufen
  • und am besten von kleinen Höfen

 

.. hier ein Beispiel für Artgerechte und nachhaltige Tierhaltung aus unserer Region:

 

Matthias‘ Erlebnis:

Vor kurzem stand ich im Bio-Laden und wollte mir eine vegetarische Leberwurst kaufen, weil ich Heißhunger auf Wurst hatte. Ich esse meistens bewusst kaum Fleisch und Wurst, weil mir die Tiere leidtun. Ich bin also mit dem Vorsatz losgegangen, eine tierfreie Alternative zu finden. Auf der Verpackung des Produkts las ich, dass Palmfett für die vegetarische Leberwurst verwendet wurde. Da wurde ich skeptisch, da ja aktuell in Asien unwahrscheinlich große Mengen an Wald abgeholzt werden, damit Ölpalmplantagen entstehen können. Durch die Rodung der Wälder sterben ja letztendlich auch Tiere, somit steckte ich in einem Dilemma. Der Chef vom Bio-Laden erklärte mir, dass es schon sehr viele Bio-Lebensmittelanbieter gibt, die nachweisen, wo das Palmöl herkommt und das dafür, zumindest in den letzten 100 Jahren kein Wald zum Opfer fallen musste, aber von meiner angestrebten vegetarischen Leberwurst wusste er es nicht genau. Ich entschied mich für eine echte Leberwurst vom regionalen Hofladen, den der Bioladenbesitzer persönlich kannte und mir gleich von diesem auch noch einige Anekdoten erzählen konnte.  Er verwies auch darauf, dass man mit dem Kauf dieser Produkte, den Erhalt vom Aussterben bedrohter Zuchttierrassen fördert, was irgendwie paradox klingt, da sie ja letztendlich gegessen werden, aber durch die Zucht faktisch wieder vermehrt werden. (www.hofderkleinentiere.de)

Auf gar keinen Fall möchte ich hiermit jemanden zum Fleischessen animieren. Denn faktisch kann man auch etwas ohne Palmöl und ohne Tier essen, dann wird das Tier am meisten geschützt. Beispielsweise einheimisches Gemüse etc. Grundsätzlich kann man aber nicht davon ausgehen, dass bloß weil man eine vegetarische Wurst kauft, genügend oder eben gerade das Richtige für den Tierschutz getan zu haben. Ne ne, unsere Welt ist leider etwas komplexer und man kann beim Einkauf leider nicht das Hirn ausschalten.

 

 

 


RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://meine-welt-rettung.de/ernaehrung/fleischkonsum/fleischkauf
Twitter
ÖKO-Webserver powered by GREENSTA ÖKO Webhosting - Klimafreundliches Webhosting, Garantiert 100% Ökostrom